SIFJAR: Systemlord auf Reisen

Reporter Heinrich Heineken meldet sich direkt aus Herschel Landing, SIFJAR:

Vielen hofften, daß es sich bei diesem Gerücht nur um eine Ente gehandelt hat, aber nun ist es Gewissheit!

Unser geliebter Systemlord Alexander Tutass ist für eine mehrtägige Reise in die weiten des Alls aufgebrochen, um “neue Welten zu erkunden”, wie uns dies

gerade von seinem Ministerium offiziell mitgeteilt wurde.

Die Trauer, insbesondere bei den Frauen unseres Systems ist schier grenzenlos, egal wohin man dieser Tage blickt.

Obwohl es doch allgemein bekannt ist, dass unser Systemlord mit seiner Frau glücklich verheiratet ist, formt sich nun bei der einen oder anderen der Verdacht oder sollte ich “Hoffnung” sagen,

dass unser Systemlord eine eheliche Auszeit benötigt und sich daher auf diese gefahrvolle Reise begeben hat.

An diesen Spekulationen beteiligen wir uns nicht, sondern blicken nur sorgenvoll auf die kommenden Tage.

Möge es unserem Herscher wohlergehen!!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

Want to join the discussion?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar