Verräter wurde seiner gerechten Strafe zugeführt

Gemäß der Flottensatzung wurde der fahnenflüchtige Pilot und Verräter CMDR Juniper Nomi’Tar [UGC] seiner gerechten Strafe zugeführt. Am 9.2.3302 wurde dieser im System Wapiya aufgegriffen, nachdem er am Tag zuvor in Vaka Streit suchte und gegen die Flotte intrigierte.

Mehrere Piloten der United German Commanders versuchten, trotz Bekundung der Rechtmäßigkeit, die Strafverfolgung zu verhindern. Bei der anschließenden Durchsetzung der Strafe kamen neben dem Verräter trotz Kampfteilnahme keine weiteren Piloten der UGC zu Schaden.